Home

Herzlich willkommen auf der Homepage der Gesellschaft für Theaterwissenschaft e.V.!
Die Gesellschaft für Theaterwissenschaft fördert die Theaterwissenschaft in Forschung und Lehre und vertritt die Interessen des Faches in der Öffentlichkeit. Hier finden Sie alle Informationen rund um die Gesellschaft, deren Aktivitäten und wie man Mitglied werden kann. Viel Spaß!

 

14. THEATERWISSENSCHAFTLICHER KONGRESS „THEATER UND TECHNOLOGIE“

Liebe Mitglieder der Gesellschaft für Theaterwissenschaft,

mit großer Freude können wir Ihnen mitteilen, dass der nächste Kongress der Gesellschaft für Theaterwissenschaft in Düsseldorf vom 8.-11. November 2018 zum Thema „Theater und Technologie“ stattfinden wird. Herzlichen Dank an die Kolleginnen und Kollegen aus Düsseldorf, vor allem an Maren Butte, die die Organisation übernommen haben. Der Call for Papers und eine Ausschreibung zur Nachwuchsförderung folgen dann im Herbst.

Wir wünschen Ihnen allen eine erholsame Sommerpause,

Annemarie Matzke
Beate Hochholdinger-Reiterer
Nikolaus Müller-Schöll
Jenny Schrödl

EUROPEAN ASSOCIATION FOR THE STUDY OF THEATRE AND PERFORMANCE

Treffen zur Gründung der European Association for the Study of Theatre and Performance – EASTAP am 7. Oktober 2017 in Paris.

Am 21. Januar 2017 trafen 25 internationale Tanz- und Theaterwissenschaftler_innen aus 9 Ländern an der Université Nouvelle Sorbonne zusammen, um die Möglichkeiten und Bedingungen einer European Association for the Study of Theatre and Performance zu evaluieren. Das Protokoll der Veranstaltung und einen Aufruf zur Teilnahme finden Sie hier »

Print Friendly, PDF & Email